News-Detail

Mundschutz nähen für Familien in Not

Mundschutz nähen für Familien in Not

Mundschutzpflicht - seit heute gilt das auch für Deutschland. Mitglieder der TOS Gemeinde Tübingen nähen derzeit massenweise Behelfs-Mund-Nasen-Masken, deren ganzer Erlös an Familien in Lateinamerika geht, die aufgrund der Ausgangssperre von Lebensmittelpaketen abhängig sind, um in dieser Zeit überleben zu können. Wir möchten dazu ermutigen, mit dieser Anleitung selbst ein paar zu nähen und diese an Bekannte/Familie/Kollegen gegen Spende für diese Familien weiterzugeben! Deine Spende kann mit dem Stichwort „Soforthilfe“ an TOS Dienste International e.V. überwiesen werden - die Spenden werden zu 100% weitergeleitet. 

Lasst uns in dieser Zeit denen helfen, die viel stärker von der Krise betroffen sind als wir!  

 

Mache auch du mit! 

1. Lade dir Schnittmuster herunter (s.u.) [Anleitungsvideo ganz unten]

2. Nähe eine beliebige Anzahl an Masken

3. Verkaufe diese in deinem Umfeld

4. Spende den Erlös an Familien in Not

 

Vorlage herunterladen Spende übermitteln

 

Spendenkonto: 

TOS Dienste International e.V. 
IBAN: DE58 8602 0500 0003 5220 00, BIC: BFSWDE33LPZ, Betreff "Soforthilfe"

 

 

Video-Anleitung: